Lucia Schmid

Mein Name ist Lucia Schmid-Kuoni ich bin 1967 geboren, verheiratet und Mutter eines erwachsenen Sohnes. Ich lebe mit meiner Familie seit 1992 in Würenlingen.

Schon immer habe ich mich für die Zusammenhänge zwischen Körper, Seele und Geist interessiert. Meine Tätigkeit als kaufmännische Angestellte konnte dieses Bedürfnis nicht stillen, und so machte ich mich auf die Suche. Vor rund 25 Jahren bin ich durch eine Bekannte auf Yoga gestossen. Das Yoga war für mich eine sehr grosse Hilfe, vorallem im Alltag mit meinem Sohn, welcher schulische Probleme hatte. Im 2007 begann ich die Ausbildung zur Yogalehrerin und danach absolvierte ich noch die einjährige Zusatzausbildung für Körperliche Beschwerden und Schwangerschaft usw. Für mich war danach klar ich möchte noch eine Ausbildung machen die auch von den Krankenkassen annerkannt wurde. Somit absolvierte ich im 2009 die medizinische Grundausbildung. Während dieser intensiven Zeit lerne ich viele interessante Menschen kennen die wie ich auf dem Wege waren um als Therapeuten zuarbeiten. Im 2009 suchte ich einen neuen Yogaraum und wie es der Zufall wollte stiess ich dabei auf das Lehrinstitut Lika in Stilli. Nach einem ausführlichen Gespräch und einer wunderbaren, entspannenden Atembehandlung war für mich eigentlich sofort klar, so möchte ich auch arbeiten.

Noch heute bin ich vom Atem fasziniert. Je länger ich mich mit ihm auseinandersetze, desto mehr staune ich über das Wunder Atem. Der Atem als Kraftquelle und Ursprung meines Lebens. Seine Einfachheit hat mich gelehrt, mich selbst zu entdecken − im Einatem, im Ausatem und in der Atemruhe. Es macht mir viel Freude und gibt mir Befriedigung, anderen Menschen weiter zu helfen auf ihrem Weg zu Kraft, Wohlbefinden und Gesundheit.

Ich arbeite nun seit 2013, in eigener Praxis, als Körper- und Atemtherapeutin LIKA. Nach kontinuierlichen Fort- und Weiterbildungen erwarb ich das gesamtschweizerische «Branchenzertifikat für Komplementärtherapeutin OdA KT», welches von der “Organisation der Arbeitswelt KomplementärTherapie OdA KT” ausgestellt wird.

Ausbildungen:
2019              Ausbildung Bowen Therapie bei Tobias Hauser, DZBT
2010 – 2013   Ausbildung zur dipl. Körper- und Atemtherapeutin, Lika, Stilli
2009 – 2010   medizinische Grundlagenausbildung, Tao Chi Zürich Altstetten
2009             Zusatzausbildung für Yogalehrer bei Iris Huber, Yogazentrum Enntbaden
2007 – 2008   Ausbildung zur dipl. klassischen Yogalehrerin, Yogazentrum in Ennetbaden

Weiterbildungen:
2018           – Komplementär Therapeutin mit Brachenzertifikat OdA KT, Methode Atemtherapie
2017           – Psoas und der untere Rücken
                  – Schuldgefühle
                  – Das Wunder des Zwerchfells 2. Teil
2016           – Das Wunder des Zwerchfells
                  – Verwendung von Bildern in der Atemarbeit
                  – Praxistag mit Aufstellungselementen
2015           – kreative Wundermeridiane
                  – Die Schulterpartie: Rumpelkammer der Seele
                  – „Fuss fassen“ Periphere Atemarbeit